Unter Transfer-Druck versteht man das Bedrucken von Shirts mittels einer Transferfolie. Diese Folie wird vorher bedruckt und dann mittels unserer Hochdruckpresse auf das Shirt übertragen.

Diese Druckmethode hat den Vorteil, dass man auch mehrfarbige Drucke auf einmal transferieren kann.

Diese Art des Drucks funktioniert besonders gut bei hellen, respektive weißen Shirts.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit diese Drucktechnik bei dunklen Shirts anzuwenden. Jedoch muss hier ein so genannter Weißvorleger unterlegt werden, damit die Farben decken. Dies hat zur Folge, dass das Motiv einen leichten "Gummicharakter" aufweist, was die meisten Anwender aber nicht als störend empfinden.

Die Vor-u. Nachteile gegenüber dem Flexdruck erläuteren wir Ihnen hier:

Vorteile:
- Farbverläufe und Details werden präzise wiedergegeben.
- Die günstige Alternative für Abschlußjahrgänge, Junggesellenabschiede etc...

Nachteil:
- Nur bis 30 Grad waschbar.
[am Besten mit Feinwaschmittel]

Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 

     

Falls Sie eigene Shirts zum bedrucken mitbringen wollen beachtenSie bitte:
KEIN STRETCH ODER RIPP !

© 1990 - 2018  |  COPY90  | Preise: Stand 2018 - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!  | Impressum 
www.copy90.com

 

T-Shirt Karlsruhe, T-Shirts Karlsruhe, T-Shirt Druck Karlsruhe, Poloshirts Karslruhe, Copyshop Karlsruhe, Textildruck Karlsruhe, Transferdruck Karlsruhe,
Sublimationsdruck Karlsruhe, Flexdruck Karlsruhe, Flockdruck Karlsruhe,